Angebot einholen!
Brauchen Sie einen Schaltschank?
Jetzt anrufen:

© 2018 Burbach Control GmbH | An der Rosenselle 4 | 61138 Niederdorfelden| Hessen

PLS DCS Programmierung

Prozessleitsysteme werden zum einen verwendet um komplexe Prozesse dem Bediener / Operator möglichst einfach darzustellen, zum anderen um mehrere Maschinen miteinander zu verketten und um Daten zu sammeln.

Die wichtigsten Werte, Indikatoren und Parameter werden in einem Übersichtsbild dargestellt. Durch eine intuitive Bedienung wird der Operator im Fall eines notwendigen Bedienereingriffs oder einer Störung an den Ort in der Visualisierung geführt, an welchem er eingreifen muss.

Themen wie Chargenrückverfolgung, Meldehitlisten, Energiemanagement, Datenarchivierung und Reporting stehen ebenso im Vordergrund. Bei Prozessleitsystemen von ProLeiT und Siemens PCS7 werden Standart-Bausteine verwendet und der Trend geht weg vom Programmieren hin zum Parametrieren. Somit kommen Objekte zum Einsatz, die sich schon tausendfach bewährt haben. Die Fehleranfälligkeit in SPS-Programmen nimmt extrem ab, wodurch auch sich die Inbetriebnahmezeiten minimiert.

 

ProLeiT / PCS7

Plant iT // Direkt iT // Batch iT // V6 // V7 // V8 // V9

In zahlreichen Projekten konnten wir unser Fachwissen in der PLS Programmierung unter Beweis stellen. Sei es in einer Batch-Anlage mit aufwendigen Rezepturen, Stücklisten und / oder Verfahrensbeschreibungen oder in kleineren Projekten mit Schnittstellen zu anderen Gewerken. Wir haben Projekte in der Lebensmittel-Industrie sowie in der Chemie-Industrie erfolgreich integriert. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Beratung wünschen.

Please reload

PLS (ProzessLeitSystem) // DCS (Distributed Control System)